Nacht-Fotografie

«Out of the Dark» Fotografieren im Dunkel 

Es ist schon faszinierend, wie in ganz dunkeln Räumen, in der Landschaft bei Dämmerung oder Nachts unter freiem Himmel prächtig farbige Fotos entstehen können.

Zur Fotografie 'out of the dark' biete ich gleich eine Reihe unterschiedlicher Workshops an.

 

N1) Fotonacht Rapperswil

Die Zeit von 4 Stunden reicht

für vier ganz unterschiedliche

Bildmotive: Fahrende Lichter,

City Lights, Innenraum, HDRi.

Langzeitbelichtung braucht Zeit

bei Vorbereitung und Aufnahme.

Kursgeld pro Person 220.– Fr.

Lerne beleuchtete Motive und Abendstimmungen eindrücklich abzulichten. 

In diesem Kurs erhältst Du eine Einführung in die Nachtfotografie.

Sobald es dämmert, erkunden und erleben wir die technischen und gestalterischen Möglichkeiten.


N2) Rheinfall by Night
 

• Dämmerung (blaue Stunde)

• Sonnenuntergang (Feuerball

und Abendrot in der Gischt)

• wattiges Wasser

• wilde Wirbel (Kombi von Blitz

und langer Belichtungszeit)

Kursgeld pro Person 200.– Fr.

inklusive Eintritt/Shuttle

   


N3) Chilbi

nach dem Einnachten 3 Stunden

Bunte Lichtspuren aber auch

knackscharfe Aufnahmen

vom bunten Treiben des

Jahrmarkts.

Kursgeld pro Person 150.– Fr.

 

   

 

Voraussetzungen: 
Grundkenntnisse der Fotografie (z.B. Fotografieren Grundstufe oder Foto: Kamera kennen lernen). Empfohlen wird eine Kamera mit verstellbarer Blende egal ob aus der Kategorie 'compact', 'brigde' oder 'system cam'. Ein Stativ soll mitgebracht werden, kann aber auch bei ausgeliehen werden.
 

Mehr Info siehe ausführlicher Kursbeschrieb (PDF).

Nacht-Fotografie
Langzeitbelichtungen 'Out of the Dark'
25.08.2017
nR6 bei Vollmond
 18.00 -  22.00 ca Uhr